September 8, 2008 / 1:14 PM / 10 years ago

Industrie mit erstem Umsatzminus seit Jahren

Berlin (Reuters) - Der weltweite Abschwung macht sich jetzt auch in den Kassen der Industrieunternehmen bemerkbar.

Im Juli blieb der Umsatz im Verarbeitenden Gewerbe erstmals seit fast fünf Jahren unter dem Ergebnis des entsprechenden Vorjahresmonats. Er fiel preisbereinigt (real) um 0,8 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Montag mitteilte. Das ist das erste Minus seit September 2003. Im Vergleich zum Vormonat Juni schrumpften die Erlöse mit 2,1 Prozent so stark wie seit Februar 2005 nicht mehr.

Besonders schlecht liefen die Geschäfte für die Automobilindustrie und deren Zulieferer. Ihr Umsatz brach um 6,8 Prozent im Vergleich zum Juli 2007 ein. Die Chemieindustrie musste Einbußen von 3,3 Prozent hinnehmen, während das Geschäft im Ernährungsgewerbe stagnierte. Die Rundfunk- und Nachrichtentechnik kam dagegen auf ein Plus von 4,9 Prozent. Der Maschinenbau legte um 3,7 und die Metallproduzenten um 3,1 Prozent zu. Wegen des guten Jahresbeginns verzeichnete das Verarbeitende Gewerbe von Januar bis Juli allerdings ein reales Umsatzplus von 3,1 Prozent.

SEIT MONATEN IM ABWÄRTSTREND

Die Industrie befindet sich seit langem im Abwärtstrend. Die Auftragseingänge sinken seit acht Monate kontinuierlich. Das ist die längste Negativserie seit der Wiedervereinigung 1990. “Die Schwächephase der Industrieproduktion dürfte vor diesem Hintergrund auch in den kommenden Monaten anhalten”, erwartet das Wirtschaftsministerium.

Wegen des Abschwungs bei wichtigen Handelspartnern wie den USA, Frankreich oder Italien lahmt das Exportgeschäft. Aber auch der Heimatmarkt schwächelt. Die Hersteller von Konsumgütern leiden unter der Kaufzurückhaltung der Verbraucher, die wegen der hohen Inflation ihr Geld zusammenhalten. Im Juli sank der Inlandsumsatz um 0,7 Prozent, das Geschäft mit ausländischen Abnehmern schrumpfte um 1,0 Prozent.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below