December 21, 2017 / 2:38 PM / 4 months ago

Haftbefehl gegen mutmaßliches IS-Mitglied in Karlsruhe

Berlin (Reuters) - Gegen ein mutmaßliches Mitglied der Extremistenmiliz Islamischer Staat (IS) in Karlsruhe ist Haftbefehl erlassen worden.

La police allemande a arrêté un homme de 29 ans qu'elle soupçonne d'être un membre actif du groupe Etat islamique qui préparait une attaque au camion contre une patinoire en plein air à Karlsruhe. /Photo d'archives/REUTERS/Thilo Schmuelgen

Dies teilte die Generalbundesanwaltschaft am Donnerstag mit, nachdem der 29-jährige Deutsche Dasbar W. am Vortag festgenommen worden war. Der Verdächtige soll mit einem Kraftfahrzeug einen Anschlag auf die Stände rund um die Eisfläche am Karlsruher Schlossplatz erwogen haben. Zudem soll er den IS unterstützt und sich der Gruppe angeschlossen haben.

Die deutschen Sicherheitsbehörden sind schon länger in Alarmbereitschaft, weil IS-Kämpfer nach den Niederlagen der Gruppe in Syrien und im Irak in den Westen zurückkehren und dort Anschläge begehen könnten. Vor einem Jahr hatte der Tunesier Anis Amri mit einem Lastwagen einen Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt begangen und elf Menschen getötet. Zudem erschoss er den Fahrer des Lkw. Auch Amri hatte sich dem IS angeschlossen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below