September 20, 2019 / 11:22 AM / in 3 months

Koalitionskreise - CO2-Einstiegspreis 2021 bei zehn Euro

An Austrian central bank official displays new 100 euro banknotes in Vienna, Austria, September 17, 2018. REUTERS/Heinz-Peter Bader

Berlin (Reuters) - Beim CO2-Preis für den Verkehr und Gebäude will die Koalition mit Festpreisen auf niedrigem Niveau einsteigen.

Ab Mitte der 20er-Jahre sei eine Überführung in das europäische Emissionshandelssystem geplant, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters am Freitag aus Koalitionskreisen. Dies sehe das von den Spitzen von CDU, CSU und SPD vereinbarte Klimaschutzpaket vor. Konkret seien für die Jahre 2021 bis 2025 Preise pro Tonne Kohlendioxid (CO2) von jeweils 10, 20, 25, 30 und 35 Euro vereinbart worden. Die CO2-Bepreisung dürfte fossile Brennstoffe wie Benzin, Diesel, Heizöl und Erdgas verteuern.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below