September 13, 2019 / 6:50 AM / 2 days ago

Söder - Klimaschutz mit Anleihen statt neuen Schulden finanzieren

Markus Soeder, Prime Minister of Bavaria, attends a news conference with Manfred Weber, member of the Bavarian Christian Democrats (CSU) and lead candidate of the European Peoples' Party (EPP) in European parliamentary elections, in Munich, Germany, May 27, 2019. REUTERS/Andreas Gebert

Berlin (Reuters) - CSU-Chef Markus Söder hat sich für eine Finanzierung von Klimaschutz-Ausgaben mit staatlichen Anleihen starkgemacht.

Mit der Ausgabe solcher Anleihen mit festen Zinsen könne der Staat ein bewusstes Signal setzen, sagte Söder am Freitag im ZDF-Morgenmagazin. Angesichts von Negativzinsen bei vielen Banken gebe das die Möglichkeit, dass sich die Bürger finanziell am Klimaschutz beteiligten. Für den Vorstoß von Söder und Wirtschaftsminister Peter Altmaier hatte zuvor bereits CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer geworben. Söder betonte, er lehne zur Klimaschutz-Finanzierung die Aufgabe der “schwarzen Null” ab. Er halte es für falsch, wieder Schulden zu machen. “Das führt am Ende nämlich nur dazu, dass wir auch ein Signal senden nicht nur in Deutschland sondern in ganz Europa, dass Schulden machen die Zukunft ist”, sagte Söder.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below