September 19, 2019 / 8:29 AM / a month ago

BDI fordert steuerliche Anreize für Investitionen in Klimaschutz

The seat of the Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbaende BDA (Confederation of German Employers' Association (BDA), Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. BDI (Federation of German Industries) and Deutsche Industrie- und Handelskammer DIHK (Association of German Chambers of Industry and Commerce) is pictured in Berlin, Germany, February 15, 2019. REUTERS/Fabrizio Bensch

Berlin (Reuters) - Der Industrieverband BDI hat vor den Beratungen zum Klimapaket der Bundesregierung Entscheidungen angemahnt.

Diese seien überfällig, es müsse Anreize für klimafreundliche Investitionen geben, sagte BDI-Präsident Dieter Kempf am Donnerstag. Ab dem Abend wollen die Koalitionsspitzen die strittigen Punkte klären und am Freitag dann ein milliardenschweres Paket vorstellen, mit dem Deutschland die Klimaziele 2030 einhalten kann. Es wird erwartet, dass CO2 einen Preis bekommt, E-Autos zusätzlich gefördert werden, Fliegen teurer wird, Bahn fahren dafür günstiger und Ölheizungen belastet werden.

“Die Industrie fordert kraftvolle steuerliche Impulse, um die energetische Gebäudesanierung spürbar zu beschleunigen. Der anstehende Grundsatzbeschluss zur CO2-Bepreisung muss begleitet werden von einem zügigen Abschmelzen der EEG-Umlage”, sagte Kempf mit Blick auf die Förderung von Erneuerbaren Energien. Unternehmen und Haushalte bräuchten einen deutlich günstigeren Strom.

Zugleich müsse die internationale Abstimmung verbessert werden, ergänzte Kempf. “Momentan erleben wir die Schwächung der weltweiten Kooperation. Diese Zusammenarbeit muss deutlich verstärkt werden, mit Blick auf den Klimaschutz vor allem in der G20.” Sonst könne der Standort Deutschland an Wettbewerbsfähigkeit einbüßen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below