February 8, 2018 / 10:58 AM / 6 months ago

Seehofer - Unionsfraktion wird SPD-Finanzministerium kontrollieren

München (Reuters) - Die CSU will in einer neuen Bundesregierung die Politik der von der SPD geführten Ministerien für Finanzen und Äußeres eng kontrollieren.

Christian Social Union (CSU) leader Horst Seehofer during a statement together with Social Democratic Party (SPD) leader Martin Schulz and Christian Democratic Union (CDU) leader and German Chancellor Angela Merkel after coalition talks to form a new coalition government in Berlin, Germany, February 7, 2018. REUTERS/Hannibal Hanschke

Zur Wahrung finanzieller Stabilität ohne zusätzliche Schulden und der Sicherung der EU-Außengrenzen habe die Union in den Koalitionsverhandlungen Sicherheitslinien eingezogen, sagte CSU-Chef Horst Seehofer am Donnerstag in München. Er setze auf eine Kontrolle beider Ressorts durch das Kanzleramt unter Angela Merkel und durch die Unionsfraktion mit der CSU-Landesgruppe und deren Chef Alexander Dobrindt.

“Jetzt kommt eine erhöhte Verantwortung unserer Bundestagsfraktion und unserer CSU-Landesgruppe hinzu”, sagte Seehofer und verwies auf die Beteiligung des Bundestags an finanziellen Entscheidungen. “Ich bin ganz sicher, dass mit der Landesgruppe, die wir jetzt haben, und Alexander Dobrindt da nichts anbrennen wird.” Wichtig sei auch, dass die Europapolitik zentral im Kanzleramt angesiedelt sei. Deshalb liege zur Zufriedenheit der CSU “eine ganz, ganz hohe Verantwortung bei der Kanzlerin”.

Die Aussicht auf einen Finanzminister aus der SPD belastet Analysten zufolge den Euro. An den Finanzmärkten wurden Zweifel geäußert, ob die Haushaltsdisziplin in einem SPD-Finanzministerium noch so große Relevanz habe wie bisher unter einem CDU-Finanzminister.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below