November 22, 2017 / 6:34 AM / 22 days ago

Jeder Zweite laut Umfrage für Neuwahlen

Berlin (Reuters) - Nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierung befürwortet einer Umfrage zufolge jeder Zweite Neuwahlen.

Free Democratic Party (FDP) leader Christian Lindner leaves after talks with German President Frank-Walter Steinmeier in Berlin, Germany, November 21, 2017. REUTERS/Hannibal Hanschke

In einer am Mittwoch veröffentlichten Insa-Umfrage für “Bild” sprachen sich 49,9 Prozent der Befragten für eine neue Abstimmung aus, 20 Prozent für eine Minderheitsregierung. Eine neue große Koalition fänden demnach 18,3 Prozent gut. Allerdings halten es 48,5 Prozent der Befragten für richtig, dass die SPD eine Neuauflage des Bündnisses mit der Union ausschließt.

Bundespräsident Frank-Walter-Steinmeier hat rasche Neuwahlen abgelehnt und die Parteien an die Verantwortung zur Regierungsbildung erinnert.[nL8N1NQ3XQ] Nach dem Scheitern der Jamaika-Gespräche sondiert das Staatsoberhaupt in Einzelgesprächen mit den Parteivorsitzenden Lösungsmöglichkeiten. Bislang hat er mit den Spitzen von CDU, Grünen und FDP gesprochen. Am Mittwoch ist CSU-Chef Horst Seehofer ins Schloss Bellevue geladen. SPD-Chef Martin Schulz wird auch noch in dieser Woche zum Gespräch bei Steinmeier erwartet.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below