Reuters logo
Merkel dringt mit Hinweis auf EU auf Bildung stabiler Regierung
November 27, 2017 / 1:20 PM / 17 days ago

Merkel dringt mit Hinweis auf EU auf Bildung stabiler Regierung

Berlin (Reuters) - Bundeskanzlerin Angela Merkel dringt mit Hinweis auf die anstehenden Probleme in Europa auf die Bildung einer stabilen Regierung in Deutschland.

Acting Chancellor Angela Merkel attends a news conference at the Christian Democratic Union (CDU) headquarters in Berlin, Germany, November 27, 2017. REUTERS/Hannibal Hanschke

Die CDU-Vorsitzende verwies am Montag nach der Sitzung des Bundesvorstand in Berlin auf Reformvorschläge der EU-Kommission und des französischen Präsidenten Emmanuel Macron. “Die Erwartungen, dass wir ... uns positionieren, sind groß”, sagte Merkel. Auch angesichts der Konflikte im Nahen Osten, mit Russland und der Situation in den USA sei es wichtig, dass Deutschland handlungsfähig sei. “Wir glauben, dass das am besten mit der Bildung einer stabilen Regierung gelingen kann”, sagte Merkel mit Hinweis auf die angestrebten Sondierungsgespräche zur Bildung einer neuen großen Koalition mit der SPD.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below