January 22, 2018 / 5:54 PM / 4 months ago

Parteichefs von CDU, CSU und SPD beginnen Beratungen über große Koalition

Berlin (Reuters) - Nach der Zustimmung zur Aufnahme von Koalitionsverhandlungen durch einen SPD-Parteitag sind am Montagabend in Berlin erstmals die Parteivorsitzenden von SPD, CDU und CSU zusammengekommen.

Social Democratic Party (SPD) leader Martin Schulz arrives for talks at the party headquarters of the Christian Democratic Union (CDU) in Berlin, Germany, January 22, 2018. REUTERS/Hannibal Hanschke

SPD-Chef Martin Schulz sagte bei seiner Ankunft in der CDU-Parteizentrale, er wolle mit CDU-Chefin Angela Merkel und dem CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer absprechen, wie die drei Parteien weiter vorgehen. Ziel sei die Bildung einer Regierung, “die sowohl das Leben der Menschen in unserem Lande besser macht, aber auch der internationalen Verpflichtung der Bundesrepublik Deutschland gerade mit Blick auf die EU und die Einheit Europas gerecht wird”, sagte Schulz. “In diesem Geiste werde ich auch die Gespräche heute Abend hier führen.” Zuvor hatten die SPD und die Union in getrennten Runden über das weitere Vorgehen beraten.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below