April 13, 2018 / 10:50 AM / 7 months ago

Deutsche bescheinigen Bundesregierung eher schlechten Start

German Chancellor and leader of the Christian Democratic Union (CDU) Angela Merkel, leader of the Christian Social Union (CSU) Horst Seehofer and leader of the Social Democratic Party (SPD) Olaf Scholz present signed coalition deal during a ceremony in Berlin, Germany, March 12, 2018. REUTERS/Fabrizio Bensch

Berlin (Reuters) - Die Bundesregierung hat nach Einschätzung von drei Viertel der Wahlberechtigten einen eher schwachen Start hingelegt.

In dem am Freitag veröffentlichten ZDF-Politbarometer bezeichneten 17 Prozent der Befragten den Anfang als positiv. 77 Prozent nannten ihn eher schlecht. Damit wird die Startphase der großen Koalition schlechter als die der Vorgängerregierung bewertet, deren Auftakt 29 Prozent als gut und 62 Prozent als schlecht bewerteten. Auch wenn nun 50 Prozent von einer eher schlechten Zusammenarbeit der Koalitionspartner in den kommenden Jahren ausgehen, erwarten nahezu zwei Drittel (65 Prozent), dass die Koalition volle vier Jahre hält. 30 Prozent bezweifeln das.

Schlechtere Umfragewerte als im Vormonat erhalten Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer. Für 33 Prozent der Befragten hat die CDU-Vorsitzende in den vergangenen Wochen Führungsstärke gezeigt. 58 Prozent, darunter 47 Prozent der Unionsanhänger, vermissen diese. In der Liste der zehn wichtigsten Politiker büßte Merkel 0,3 Punkte gegenüber dem März ein und sackte um einen Rang auf Platz vier ab. Angeführt wird die Liste weiter von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble, gefolgt von Ex-Außenminister Sigmar Gabriel auf Platz zwei und Finanzminister Olaf Scholz auf Platz drei. Neues Schlusslicht ist Innenminister Seehofer.

In der Sonntagsfrage legte die Union um einen Punkt auf 33 Prozent zu. Die SPD könnte wie im Vormonat mit 19 Prozent rechnen. Die Grünen verdrängen mit 14 Prozent (plus 2) die mit 13 Prozent unveränderte AfD von Platz drei. Die Linke büßte zwei Punkte auf neun Prozent ein, die FDP einen Zähler auf acht Prozent.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below