October 9, 2018 / 3:05 PM / 9 days ago

SPD-Chefin Nahles hofft auf bessere Koalitionsarbeit nach Bayern-Wahl

Berlin (Reuters) - SPD-Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles hofft nach eigenen Worten auf eine bessere Zusammenarbeit in der großen Koalition nach der Landtagswahl in Bayern am Sonntag.

Andrea Nahles, leader of Social Democratic Party (SPD), addresses the media in Berlin, Germany, September 23, 2018. REUTERS/Fabrizio Bensch

“Wir können nur hoffen, dass es einen Klärungsprozess gibt und dass wir dann hier besser zusammenarbeiten als das in den letzten Monaten mit dem großen Schatten einer von Panik getriebenen CSU möglich gewesen ist”, sagte Nahles am Dienstag in Berlin. Die Auswirkungen der Wahl seien schon seit längerem in Berlin angekommen, sagte sie und verwies auf den jüngsten Streit in der CSU, wer an den schlechten Umfragewerten schuld ist.

Unions-Fraktionschef Ralph Brinkhaus sagte auf die Frage, was ein schlechtes Ergebnis der CSU für die große Koalition in Berlin bedeute: “Wir machen hier unsere Arbeit in Berlin. Die Kolleginnen und Kollegen machen ihre Arbeit in München. Insofern hat das wenig miteinander zu tun.”

Bei der Wahl am Sonntag wird die bislang allein regierende CSU allen Umfragen drastisch verlieren und auf einen Koalitionspartner angewiesen sein. Umfragen sehen die CSU zwischen 33 und 35 Prozent nach 47,7 Prozent bei der Landtagswahl 2013.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below