3. November 2017 / 16:18 / in 21 Tagen

Jamaika-Sondierer streben Vollbeschäftigung an

Berlin (Reuters) - CDU, CSU, FDP und Grüne streben als Ziel eines möglichen Jamaika-Bündnisses Vollbeschäftigung in Deutschland an.

Chairman of the Free Democratic Party (FDP) Christian Lindner, leader of the German Green Party Katrin Goering-Eckardt, federal state premier of Hessen Volker Bouffier and leader of the German Green Party Cem Ozdemir seen on a balcony of German Parliamentary Society offices during the exploratory talks about forming a new coalition government held by CDU/CSU in Berlin, Germany, October 30, 2017. REUTERS/Axel Schmidt

In einem am Freitag beschlossenen Papier der Spitzenunterhändler zum Thema Wirtschaft bekennen sich die vier Parteien zur Tarifpartnerschaft, die ausdrücklich als Stärke der Wirtschaft bezeichnet wird, sowie zum Bürokratieabbau. Spitzentechnologien sollen ausgebaut werden - besonders genannt wird dabei die Erforschung und der Bau von Energiespeichermedien, die für die Mobilität und Stromversorgung aus erneuerbaren Energien wichtig sind.

Strittig bleibt in dieser ersten Sondierungsrunde, wie genau Gründermodelle erleichtert und welche klimaschädlichen Subventionen abgebaut werden könnten. Auch die Frage des Kartellrechts und der Ministererlaubnis soll in der nächsten Sondierungsrunde geklärt werden. Offen sind auch die Förderung von Frauen in Führungspositionen und die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle. In dem Papier werden auch strittige Themen wie Handel genannt, die aber in anderen Themenblöcken ebenfalls auftauchen.

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below