January 16, 2020 / 9:46 AM / 6 months ago

Braunkohle-Ausstiegsplan soll noch im Januar in den Bundestag

Economy and Energy Minister Peter Altmaier attends a news conference after Chancellor Angela Merkel and state premiers reached an agreement with the regions most affected by the planned brown coal exit, in Berlin, Germany, January 16, 2020. REUTERS/Michele Tantussi

Berlin (Reuters) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will das Gesetz zum Ausstieg aus der Braunkohle noch im Januar in den Bundestag einbringen.

Dafür sei derzeit der 29. Januar vorgesehen, sagte der CDU-Politiker am Donnerstag in Berlin. Er rechne dann mit einem zügigen Abschluss der Beratungen.

Altmaier nannte den erzielten Kompromiss von Bund, Ländern und Unternehmen zu den Details des Ausstiegs einen historischen Durchbruch. Dieser schaffe Rechtssicherheit und Planbarkeit, stelle zugleich aber auch die Versorgung mit Strom sicher. “Das ist eine gute Einigung für den Klimaschutz.”

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below