January 30, 2020 / 9:19 AM / 18 days ago

Lufthansa und UFO dementieren Scheitern der Gespräche

A Lufthansa passenger aircraft undergoes de-icing before takeoff from Frankfurt airport, Germany, January 22, 2020. REUTERS/Ralph Orlowski

Frankfurt (Reuters) - Die Lufthansa und die Flugbegleitergewerkschaft UFO haben einen Zeitungsbericht über ein Scheitern ihrer Tarifgespräche und jetzt bevorstehenden Streik dementiert.

Der “Tagesspiegel” berichtete am Donnerstag unter Berufung auf Konzernkreise, die Gewerkschaft wolle nach einem Scheitern der Gespräche in der Nacht noch am Donnerstag Streiks ankündigen. Das sei eine Ente, erklärte UFO-Sprecher Nicoley Baublies. Eine Ankündigung heute dementiere er. Die Gespräche gingen weiter, sagte eine Lufthansa-Sprecherin.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below