January 15, 2010 / 6:16 AM / 9 years ago

Regierung: Gerücht über Merkel-Rücktritt frei erfunden

German Chancellor Angela Merkel leaves the President's annual New Year's reception at the Bellevue palace in Berlin January 12, 2010. REUTERS/Fabrizio Bensch

Berlin (Reuters) - Die Bundesregierung hat Gerüchte an den fernöstlichen Devisenmärkten über einen Rücktritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Nachdruck zurückgewiesen.

“Die Gerüchte sind absolut frei erfunden”, sagte Regierungssprecher Christoph Steegmans am Freitag Reuters. Er reagiere mit Kopfschütteln und Unverständnis.

Die Gerüchte hatten in Fernost Händlern zufolge den Euro belastet.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below