December 28, 2017 / 8:25 AM / a month ago

DIHK - Betriebsnachfolge wird für immer mehr Inhaber zum Problem

Berlin (Reuters) - Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) sieht den Fortbestand vieler mittelständischer Betriebe gefährdet, weil Tausende Firmeninhaber keine Nachfolger finden.

“Noch nie haben sich so viele Alt-Inhaber bei der Suche nach einem Nachfolger für ihren Betrieb an ihre regionale Industrie- und Handelskammer gewandt”, sagte DIHK-Präsident Eric Schweitzer der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” (Donnerstagausgabe). Er sprach von einem nachlassenden Interesse am Unternehmertum in Deutschland. Immer mehr Inhaber erreichten das Ruhestandsalter. Zugleich werde es immer schwerer, externe Interessenten zu finden.

Dem Vorabbericht zufolge fordern zahlreiche Senior-Unternehmer einen überhöhten Kaufpreis, auch weil sie “emotional nicht loslassen” könnten. Auf der anderen Seite seien potenzielle Nachfolger verunsichert - unter anderem wegen offener Fragen rund um die Erbschaftsteuer bei der Übertragung des Unternehmens. Voriges Jahr hätten sich bei den Industrie- und Handelskammern 6654 Alt-Inhaber beraten lassen, zitiert das Blatt Schweitzer. 44 Prozent hätten keinen passenden Nachfolger gefunden.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below