for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Inlandsnachrichten

Russland - Haben von Berlin noch keine Information zu Nawalny

FILE PHOTO: Russian opposition politician Alexei Navalny takes part in a rally to mark the 5th anniversary of opposition politician Boris Nemtsov's murder and to protest against proposed amendments to the country's constitution, in Moscow, Russia February 29, 2020. REUTERS/Shamil Zhumatov/File Photo

Moskau (Reuters) - Das russische Präsidialamt ist nach eigenen Angaben von der Bundesregierung noch nicht über deren Stand im Fall des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny in Kenntnis gesetzt worden.

Deutschland habe den Kreml noch nicht darüber informiert, dass es glaube, Nawalny sei mit einem chemischen Nervenkampfstoff der Nowitschok-Gruppe vergiftet worden, zitierte die Nachrichenagtentur RIA einen Präsidialamtssprecher am Mittwoch. Der russische Rubel weitete seine Verluste zum Euro aus.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up