December 27, 2018 / 7:36 AM / in 6 months

Grüne in Forsa-Umfrage Gewinner des Jahres

Leader of the Green Party Annalena Baerbock attends the last Green Party campaign rally prior to the upcoming state election in Frankfurt, Germany, October 25, 2018. REUTERS/Ralph Orlowski

Berlin (Reuters) - Die Grünen sind in den Umfragen des Forsa-Instituts die Gewinner des Jahres 2018.

Von Januar bis Dezember konnten sie sich um acht Punkte auf 20 Prozent verbessern, teilte das Meinungsforschungsinstitut am Donnerstag mit. Verlierer des Jahres ist demnach die SPD, die seit Jahresanfang sechs Prozentpunkte verlor und zum Jahresende bei 14 Prozent lag. Die Union hat im Vergleich zum Januarwert drei Prozentpunkte abgegeben. Sie bleibt mit 31 Prozent stärkste Partei.

Während dieses Jahres büßten FDP und Linke jeweils einen Punkt ein, beide lagen Ende Dezember bei acht Prozent. Die AfD schnitt am Jahresende besser ab als zum Jahresbeginn: Sie verbesserte sich um drei Punkte und kommt nun auf 13 Prozent.

Die Deutschen blicken laut der Erhebung skeptischer als noch zu Jahresanfang in die Zukunft. Anfang 2018 rechneten 26 Prozent der Befragten mit einer Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage. Zum Jahresende stieg der Anteil der Pessimisten auf 43 Prozent.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below