13. Oktober 2017 / 06:35 / vor 7 Tagen

Inflationsrate verharrt bei 1,8 Prozent - Lebensmittel teurer

A customer leaves a German supermarket chain Rewe shop at Friedrichstrasse in Berlin, Germany March 17, 2016. Rewe said it would file a complaint to the higher regional court in Duesseldorf after Economy Minister Sigmar Gabriel on Thursday approved a merger of rivals Edeka and Kaiser's. REUTERS/Fabrizio Bensch - LR1EC3H109790

Berlin (Reuters) - Teurer gewordene Lebensmittel halten die Inflationsrate in Deutschland nahe dem von der Europäischen Zentralbank (EZB) gewünschten Ziel.

Die Verbraucherpreise stiegen im September erneut um durchschnittlich 1,8 Prozent zum Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt am Freitag nach endgültigen Berechnungen mitteilte. Die EZB spricht bei Werten von knapp unter zwei Prozent von stabilen Preisen.

Tiefer in die Taschen greifen mussten die Konsumenten vor allem für Nahrungsmittel. Diese verteuerten sich um 3,6 Prozent. “Insbesondere mussten die Verbraucher für Butter durch den erneuten Preisanstieg erheblich mehr bezahlen”, erklärten die Statistiker. Hier gab es einen Aufschlag von 70,4 Prozent. Molkereiprodukte kosteten rund 15 Prozent mehr. Fisch (+3,4 Prozent) und Fleisch (+2,6) verteuerten sich ebenfalls überdurchschnittlich. Das trifft auch auf Energieprodukte zu. Für leichtes Heizöl musste 12,9 Prozent mehr hingeblättert werden als vor einem Jahr, für Kraftstoffe 4,5 Prozent und für Strom 2,0 Prozent mehr. Ohne Berücksichtigung von Energie und Nahrungsmitteln hätte die Inflationsrate lediglich bei 1,5 Prozent gelegen.

Die Verbraucher müssen sich nach Prognose der Bundesregierung an solche Preissteigerungen gewöhnen. Lag die Inflationsrate im vergangenen Jahr noch bei 0,5 Prozent und 2015 sogar nur bei 0,3 Prozent, so soll sie 2017 auf 1,8 Prozent klettern und 2018 mit 1,6 Prozent ähnlich hoch ausfallen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below