April 26, 2019 / 6:55 AM / a month ago

Sportartikelkonzern Puma mit Rekordquartal - Prognose bestätigt

April 13, 2019; Oakland, CA, USA; Detail view of Puma shoes worn by Golden State Warriors center DeMarcus Cousins (0) during the first quarter in game one of the first round of the 2019 NBA Playoffs against the LA Clippers at Oracle Arena. Mandatory Credit: Kyle Terada-USA TODAY Sports

München (Reuters) - Der fränkische Sportartikelhersteller Puma hat ein Rekordquartal hinter sich.

Der Umsatz stieg von Januar bis März währungsbereinigt um 15 Prozent auf 1,32 Milliarden Euro, das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) kletterte um elf Prozent auf 143 Millionen Euro, wie die weltweite Nummer drei am Freitag in Herzogenaurach mitteilte. Die Zahlen lagen damit leicht über den Erwartungen der von Reuters befragten Analysten. “Das erste Quartal war das beste in der Geschichte von Puma”, sagte Vorstandschef Björn Gulden. “Obwohl wir noch weitere neun Monate vor uns haben und nach wie vor erhebliche Unsicherheiten im Markt bestehen, gehen wir davon aus, dass wir unsere Ziele für das Jahr 2019 erreichen werden.”

Puma hat sich ein währungsbereinigtes Umsatzplus von zehn Prozent vorgenommen, das Ebit soll zwischen 395 Millionen und 415 Millionen Euro landen. Das wären bis zu 23 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Die Rohertragsmarge soll leicht über den 48,4 Prozent liegen, die Puma 2018 erwirtschaftet hatte. In den ersten drei Monaten waren es sogar 49,0 (48,2) Prozent, weil Puma bei den renditeträchtigeren Textilien stärker zugelegt hat als bei Schuhen und weil das Geschäft in Asien besser lief, wo die Margen höher sind.

Reporter: Alexander Hübner, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below