January 5, 2010 / 6:53 AM / 10 years ago

Zeitung: Rückgang rechtsextremer Gewalttaten in Deutschland

The back of the head of defendant Tom W. with the word 'Skinhead' tattooed on his scalp is pictured as he awaits the start of a trial in a courtroom in Dresden April 10, 2008. REUTERS/Matthias Hiekel/Pool

Berlin (Reuters) - Die Zahl der rechtsextremistischen Gewalttaten ist einem Zeitungsbericht zufolge zum ersten Mal seit sechs Jahren wieder rückläufig.

In den ersten elf Monaten 2009 seien nach vorläufigen Zahlen des Bundeskriminalamts 624 Gewaltdelikte mit einem rechtsextremistischem Hintergrund erfasst worden nach 682 im Vorjahreszeitraum, berichtet die “Bild” (Dienstagausgabe). Auch die Zahl der dabei verletzten Personen sei den vorläufigen Zahlen zufolge zurückgegangen. Insgesamt nahm die Zahl rechter Straftaten dem Bericht zufolge jedoch leicht zu.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below