April 15, 2019 / 10:48 AM / 2 months ago

Kartellamt sieht Remondis-Griff nach Grüner-Punkt-Gruppe kritisch

Pictures shows the sign of the German recycling system 'Gruener Punkt' (green dot) picutred on a glass bottle, May 26, 2006.

Düsseldorf (Reuters) - Das Bundeskartellamt hat Bedenken gegen die geplante Übernahme des Verpackungsmüllentsorgers Duales System Deutschland (DSD) mit der Marke “Der Grüne Punkt” durch Remondis geäußert.

Nach dem bisherigen Ermittlungsergebnis beabsichtige die Behörde, das Vorhaben der Unternehmen zu untersagen, teilten die Wettbewerbshüter am Montag mit. Remondis und DSD hätten nun zwei Wochen Zeit, Stellung zu nehmen. “Nach vorläufiger Bewertung würde die Übernahme von DSD durch Remondis zu einer Behinderung des Wettbewerbs bei den dualen Systemen in Deutschland führen”, sagte Kartellamtspräsident Andreas Mundt. Zu befürchten wären höhere Kosten für DSD-Wettbewerber, erhebliche Marktanteilsgewinne von DSD und höhere Preise auf dem Markt für duale Systeme.

Die Unternehmen hatten Ende September einen Vertrag unterzeichnet, wonach der Remondis-Konzern 100 Prozent der Anteile übernehmen soll. Zum Preis hatten sie sich nicht geäußert. Die Finanzinvestoren H.I.G. Capital und Bluebay wollen sich seit längerem von ihren Anteilen an DSD trennen. Sie halten zusammen 80 Prozent an dem Unternehmen, der Rest gehört dem Management.

Remondis hatte darauf verwiesen, dass der Markt, auf dem auch ausländische Konzerne wie Suez und Veolia

aktiv sind, hart umkämpft sei. Der einstige Marktführer DSD habe unter anderem durch den Eintritt neuer Wettbewerber gut Dreiviertel seines früheren Umsatzes von gut zwei Milliarden Euro verloren.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below