January 27, 2011 / 6:45 AM / 9 years ago

Zeitung: Rentnern winken drei Rentenerhöhungen in Folge

An elderly couple makes stroll outside a home for the elderly in Hamburg July 14, 2009. REUTERS/Christian Charisius

Berlin (Reuters) - Den rund 20 Millionen deutschen Rentnern winken einem Zeitungsbericht zufolge mindestens drei Rentenerhöhungen in Folge.

In diesem und den kommenden beiden Jahren dürften die Steigerungen bei jeweils rund einem Prozent liegen, berichtete die “Bild”-Zeitung (Donnerstagausgabe) vorab. Sie berief sich auf Schätzungen des Bundeswirtschaftsministeriums zur Lohnentwicklung, die die Hauptgrundlage für die Rentenanpassung im jeweils darauffolgenden Jahr ist. Demnach geht die Bundesregierung für 2010 und 2012 von einem Anstieg der Bruttolöhne und -gehälter je Arbeitnehmer um 2,2 Prozent aus. Für das laufende Jahr werde ein Plus von 2,1 Prozent erwartet. Dem Blatt zufolge wird sich auch die Entspannung am Arbeitsmarkt positiv auf die Rentenanpassung auswirken. So gehe das Wirtschaftsministerium bis 2012 von einem weiteren Anstieg der Beschäftigtenzahl auf über 40,5 Millionen aus.

Die nächste Rentenanpassung steht zum 1. Juli an. Bundesregierung und Rentenversicherung hatten im Herbst eine Erhöhung der Bezüge von knapp einem Prozent vorhergesagt. Die genauen Zahlen liegen im Frühjahr vor.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below