October 11, 2019 / 6:49 AM / 12 days ago

Neues Top-Management will Kurs bei SAP fortführen

FILE PHOTO: A view shows a sign with the logo of SAP software company on the roof of an office building in Moscow, Russia April 23, 2018. Picture taken April 23, 2018. REUTERS/Tatyana Makeyeva/File Photo

Frankfurt (Reuters) - Die neuen SAP-Chefs streben keine weitreichenden Veränderungen bei dem Softwarekonzern an.

“Wir werden Kontinuität walten lassen, was unsere Strategie und die Ausrichtung der SAP angeht”, sagte Co-Chef Christian Klein am Freitag in einem Telefoninterview mit n-tv. Auch das vom bisherigen Firmenboss Bill McDermott auf den Weg gebrachte Effizienzprogramm werde fortgeführt. “Die eingeschlagenen Programme zeigen bereits Wirkung. Und wir werden diese Programme weiter fortführen, um weiterhin gute Ergebnisse zu liefern.”

McDermott hat seinen Chefposten bei SAP nach fast zehn Jahren abgegeben und verlässt das Unternehmen Ende des Jahres. Die Vorstände Klein und Jennifer Morgan übernehmen die Leitung des Konzerns mit sofortiger Wirkung.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below