June 20, 2018 / 10:09 AM / 3 months ago

Verfassungsschutz warnt vor Anschlägen mit giftigen Substanzen

Berlin (Reuters) - Nach dem Fund des hochgiftigen Stoffes Rizin in der Kölner Wohnung eines Tunesiers zeigt sich der Verfassungsschutz alarmiert.

German police secures the area around the apartment of 29-year-old Sief Allah H., in Cologne, Germany, June 15, 2018, a Tunisian man who was detained on June 13, 2018, suspected of planning an Islamist-motivated attack and the manufacturing of a "biological weapon" using ricin. REUTERS/Thilo Schmuelgen

Islamistisch-terroristische Anschläge auch mit giftigen Substanzen seien in Deutschland jederzeit möglich, verlautete am Mittwoch aus dem Inlandsgeheimdienst. Die Extremistenmiliz IS habe bereits mit Rizin experimentiert und das Gift auch hergestellt. Der IS biete in einem Handbuch eine detaillierte Anleitung zur Herstellung des Stoffes und werbe damit für den Einsatz des Giftes.

Bei dem 29-jährigen Islamisten Allah H. wurden nach Angaben der Bundesanwaltschaft 3150 Rizinussamen und 84,3 Milligram Rizin gefunden. Bisher gebe es keine Anhaltspunkte dafür, dass es konkrete Anschlagsplanungen gegeben habe, teilte die Karlsruher Behörde mit. Allerdings liege es nahe, dass er die Herstellung eines Sprengsatzes erwogen habe. “Wie weit er mit der Umsetzung seines Vorhabens gekommen ist, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.” So fanden die Ermittler nach eigenen Angaben auch eine Mischung aus Aluminiumpulver und pyrotechnischen Substanzen sowie 250 Metallkugeln, Drähte und Nagellackentferner.

Der Bundesanwaltschaft zufolge liegen keine ausreichenden Anhaltspunkte vor, dass der inhaftierte Tunesier Mitglied einer terroristischen Vereinigung ist. Er habe allerdings 2017 zweimal versucht, ins IS-Gebiet auszureisen. Generalbundesanwalt Peter Frank sagte im SWR: “Er war im islamistischen Spektrum tief verankert und stand mit Personen aus diesem Spektrum in Kontakt.” Dem Mann wird ein Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz vorgeworfen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below