February 16, 2018 / 3:29 PM / 7 months ago

Emir von Katar wirft Saudi-Arabien Destabilisierung am Golf vor

München (Reuters) - Der Emir von Katar hat Saudi-Arabien vorgeworfen, die Stabilität am Golf zu gefährden.

Emir of Qatar Sheikh Tamim bin Hamad al-Thani talks at the Munich Security Conference in Munich, Germany, February 16, 2018. REUTERS/Ralph Orlowski

“Sie haben die regionale Sicherheit untergraben und auch die wirtschaftlichen Perspektiven des Golf-Kooperationsrates als strategischem Block zerstört”, sagte Scheich Tamim bin Hamad al-Thani am Freitag auf der Münchner Sicherheitskonferenz, ohne Saudi-Arabien direkt zu nennen. Im vergangenen Juni hatte die Regierung in Riad zusammen mit mehreren weiteren Golf-Staaten die Verbindungen zu Katar gekappt und de facto auch eine Wirtschaftsblockade verhängt. Grund ist der Vorwurf, das Emirat unterstütze Extremisten und verbünde sich mit dem Erzrivalen Iran. Katar hat die Anschuldigungen wiederholt zurückgewiesen.[nL5N1LW2NU]

Scheich al-Thani forderte eine umfassende Konferenz aller Staaten in der Region. “Wir brauchen ein Schiedsgericht in der Region”, sagte er zudem. Die EU könne mit ihrer Erfahrung an Konfliktbewältigung dabei ein Vorbild sein. Der Emir forderte mit Blick auf Saudi-Arabien auch den freien Zugang von Gläubigen zu zentralen religiösen Orten wie Mekka sowie eine Aufhebung der Wirtschaftsblockade gegen sein Land.

UN-Generalsekretär Antonio Guterres kritisierte den Konflikt zwischen den Golfstaaten. “Dies hat einen destabilisierenden Effekt auf Libyen und den Konflikt am Horn von Afrika”, sagte er in München mit Blick auf den Jemen-Krieg. Dort sind etwa Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate, aber auch Iran militärisch aktiv.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below