January 22, 2011 / 10:20 AM / in 7 years

Zeitung: Siemens will 2500 Zeitarbeiter übernehmen

Frankfurt (Reuters) - Siemens will einem Zeitungsbericht zufolge rund 2500 Leiharbeiter in ein festes Arbeitsverhältnis übernehmen.

Siemens-Logo in Berlin am 28. März 2007. REUTERS/Tobias Schwarz/Files

Eine Anzahl in dieser Größenordung solle Anfang Februar ein Angebot erhalten, berichtete die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” (Samstagausgabe) unter Berufung auf Angaben aus dem Konzernumfeld.

Ein Siemens-Sprecher bestätigte, dass der Konzern den seit Sommer 2009 beschäftigten Zeitarbeitern im Februar eine Offerte vorlegen wolle. Die Anzahl wollte er jedoch nicht beziffern.

Der Zeitung zufolge kommt der Technologiekonzern mit dem Vorhaben einer Übereinkunft nach, die er im Sommer 2009 mit dem Gesamtbetriebsrat sowie der Industriegewerkschaft Metall getroffen habe. Damals habe Siemens zugesichert, Leiharbeitern ein Angebot zur festen Übernahme zu unterbreiten, wenn sie 18 Monate im Unternehmen im Einsatz waren.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below