May 6, 2020 / 4:17 PM / 21 days ago

Autovermieter Sixt braucht Staatskredit über 1,5 Mrd Euro

The logo of car rental company Sixt is seen at Zurich Airport, January 9, 2018. REUTERS/Arnd Wiegmann

München (Reuters) - Deutschlands größter Autovermieter Sixt braucht in der Coronakrise Hilfe vom Staat.

Das Unternehmen habe sich einen 1,5 Milliarden Euro schweren Kredit von der staatlichen Förderbank KfW und vier Geschäftsbanken besorgt, teilte Sixt am Mittwoch in Pullach bei München mit. Sixt braucht das Geld, um seinen Fahrzeugpark zu finanzieren. Am Kapitalmarkt habe das Familienunternehmen ohne ein Bonitäts-Rating kein Geld bekommen, räumte Vorstandschef Erich Sixt ein.

Das Mietwagengeschäft belastet der beinahe weltweit brachliegende Flugverkehr und die Ausgangsbeschränkungen zur Bekämpfung der Coronkrise. Sixt macht wie andere Autovermieter einen großen Teil seines Geschäfts an Flughäfen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below