January 25, 2019 / 11:12 AM / a month ago

Deutsche Telekom - Beteiligen uns an 5G-Frequenzauktion im März

A Deutsche Telekom logo is seen at the Mobile World Congress in Barcelona, Spain, February 26, 2018. REUTERS/Yves Herman

Berlin (Reuters) - Die Deutsche Telekom nimmt an der Frequenzversteigerung der Bundesnetzagentur für den neuen Mobilfunkstandard 5G teil.

“Mit der Teilnahme an der Auktion verfolgen wir unser Ziel weiter, die beste Mobilfunkversorgung für Verbraucher und für die Industrie herzustellen”, teilte der deutsche Branchenprimus am Freitag mit. Zugleich kritisierte der Bonner Dax-Konzern die Vergabebedingungen bezüglich des Roamings, die Vereinbarungen mit Diensteanbietern und Vorgaben zum Netzausbau. Deswegen habe man geklagt.

Neben der Deutschen Telekom werden Vodafone und Telefonica Deutschland ihren Hut in den Ring werfen. Erstmals wird auch die United-Internet-Tochter Drillisch mit von der Partie sein.

Die Auktion soll im Frühjahr erfolgen. Weitere Details wollte die Bundesnetzagentur im Verlauf des Tages veröffentlichen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below