January 19, 2018 / 4:55 PM / 9 months ago

Cevian geht bei Hauptversammlung auf Distanz zu Thyssenkrupp-Management

Bochum (Reuters) - Thyssenkrupp-Großaktionäre Cevian hat dem Vorstand des Essen Mischkonzerns die Gelbe Karte gezeigt.

ThyssenKrupp supervisory board chairman Ulrich Lehner waves during the company's annual shareholders meeting in Bochum, Germany, January 19, 2018. REUTERS/Thilo Schmuelgen

Bei der Abstimmung über die Entlastung des Vorstandes habe sich Cevian der Stimme enthalten, sagte ein Sprecher des Finanzinvestors am Freitag Reuters. Auf der Hauptversammlung erhielt das Top-Management unter Vorstandschef Heinrich Hiesinger eine Zustimmung von 96 Prozent. Einige Investoren haben den Kurs von Hiesinger kritisiert und einen weiteren Umbau des Industriekonzerns gefordert. Zu den Kritikern gehört der schwedische Finanzinvestor Cevian, der mit 18 Prozent zweitgrößter Einzelaktionär nach der Krupp-Stiftung ist.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below