March 20, 2020 / 3:02 PM / in 17 days

Thyssenkrupp-Chefin Merz bleibt auf Posten

FILE PHOTO: Thyssenkrupp's logo is seen outside the elevator test tower in Rottweil, Germany, January 21, 2020. REUTERS/Michaela Rehle/File Photo

Düsseldorf (Reuters) - Bei Thyssenkrupp soll die eigentlich nur für ein Jahr berufene Vorstandschefin Martina Merz länger auf dem Posten bleiben.

Der Personalausschuss des Aufsichtsrats der Thyssenkrupp AG habe empfohlen, Merz mit Wirkung zum 1. April 2020 für drei Jahre zur Vorstandsvorsitzenden der Thyssenkrupp AG zu bestellen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Finanzchef Johannes Dietsch werde hingegen auf eigenen Wunsch sein Vorstandsmandat mit Wirkung zum 31. März 2020 niederlegen. Sein Nachfolger als Finanzvorstand werde Klaus Keysberg, der bereits seit 1. Oktober 2019 Mitglied des Vorstands sei.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below