January 28, 2020 / 4:23 PM / 20 days ago

Insider - Kone bietet 17 Milliarden Euro für Thyssen-Aufzugssparte

Frankfurt, 28. Jan (Reuters) - Kone bietet einem Insider zufolge 17 Milliarden Euro für die Aufzugssparte von Thyssenkrupp. Zuvor hatte bereits die Nachrichtenagentur Bloomberg über das Angebot berichtet. Der gemeinsam mit CVC Partners bietende finnische Aufzugshersteller wolle mit dieser Offerte die konkurrierenden Finanzinvestoren möglichst deutlich überbieten, um mögliche Bedenken von Wettbewerbshütern zu zerstreuen, berichtete Bloomberg am Dienstag weiter. Thyssenkrupp wollte sich zu diesem Thema nicht äußern.

Der Wert der Thyssen-Sparte war zuvor auf 15 Milliarden Euro geschätzt worden. Als Reaktion auf die Meldungen über das Kone-Gebot bauten die Thyssen-Aktien ihren Gewinn aus und stiegen um 5,6 Prozent. (Reporter: Hakan Ersen, unter Mitarbeit von Christoph Steitz und Tom Kaeckenhoff. Redigiert von Olaf Brenner Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below