July 10, 2018 / 10:04 AM / 2 months ago

Warmer Mai beschert Hoteliers viele Übernachtungen

Berlin (Reuters) - Die Hoteliers und Pensionen in Deutschland profitieren von der Reiselust der Urlauber aus dem In- und Ausland.

The "Vier Jahreszeiten" hotel is pictured in Hamburg, Germany, June 21, 2017. Picture taken June 21, 2017. REUTERS/Fabian Bimmer

Die Zahl der Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben in Deutschland stieg im Mai binnen Jahresfrist deutlich um neun Prozent auf 45,6 Millionen, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte. Hier dürften auch die hohen Temperaturen eine Rolle gespielt haben. Denn nach Berechungen des Deutschen Wetterdienstes war es in Deutschland der wärmste Mai seit 1881. Zudem lag Pfingsten diesmal im Mai, während die Feiertage 2017 in den Juni fielen.

Die Übernachtungszahl von Gästen aus dem Inland stieg um elf Prozent auf 38,1 Millionen, bei den Ausländern kletterte sie um zwei Prozent auf 7,5 Millionen. Nach den ersten fünf Monaten gab es insgesamt einen Anstieg um fünf Prozent auf 168 Millionen. Damit steuert die Branche wohl auf den neunten Übernachtungsrekord in Folge zu. Die Unternehmen profitieren von der guten Konjunktur und dem anziehenden Konsum der Deutschen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below