March 19, 2020 / 9:55 AM / 17 days ago

RKI - Zahl der Infektionen in Deutschland steigt um 2801 auf 10.999

A man wearing a protective mask walks in the main shopping street as shops are closed during the spread of the coronavirus disease (COVID-19) in Cologne, Germany, March 18, 2020. REUTERS/Thilo Schmuelgen

Berlin (Reuters) - Die Zahl der in Deutschland bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus ist innerhalb eines Tages um 2801 Fälle gestiegen.

Mit Stand Donnerstag 00.00 Uhr gebe es nun 10.999 bestätigte Infektionen, teilte das Robert-Koch-Institut in Berlin weiter mit. Es seien 20 Tote registriert. Die meisten Fälle gebe es in Nordrhein-Westfalen (3033), Baden-Württemberg (2155) und Bayern (1692). Bezogen auf die Einwohnerzahl liegt Hamburg an der Spitze. Dort gebe es pro 100.000 Einwohner 23,46 bestätigte Fälle. Die geringste Zahl von Erkrankungen pro 100.000 Einwohner weise Thüringen mit 4,57 auf.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below