for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Unternehmensnachrichten

VW stockt Anteil am US-Batteriespezialisten Quantum Scape auf

A Volkswagen logo is seen at a construction completion event of SAIC Volkswagen MEB electric vehicle plant in Shanghai, China November 8, 2019. REUTERS/Aly Song

Hamburg (Reuters) - Volkswagen treibt die Entwicklung neuartiger Batteriezellen für Elektroautos voran.

Dazu stocken die Wolfsburger ihre Beteiligung an dem kalifornischen Start-up Quantum Scape auf und investieren weitere bis zu 200 Millionen Dollar in den US-Batteriespezialisten. VW und Quantum Scape hatten 2018 ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet, um zu erkunden, ob Feststoffzellen industriell produziert werden können. Die Feststoffbatteriezelle gelte als der aussichtsreichste Ansatz für die Elektromobilität der übernächsten Generation, teilte VW am Dienstag mit.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up