February 27, 2019 / 2:23 PM / a month ago

Volkswagen-Chef - Änderungen an unserem Portfolio sind möglich

Volkswagen CEO Herbert Diess addresses a news conference in Berlin, Germany February 27, 2019. REUTERS/Fabrizio Bensch

Berlin (Reuters) - Volkswagen stellt sein Portfolio an Marken und Produkten regelmäßig auf den Prüfstand.

“Es wird möglicherweise Änderungen geben”, sagte Konzernchef Herbert Diess am Mittwoch auf einer Veranstaltung in Berlin. Bedeckt hielt sich der Manager hinsichtlich eines Medienberichts über eine milliardenschwere Investition in ein gemeinsames Unternehmen mit Ford. Er sei “sehr glücklich” über die gemeinsame Entwicklung von Transportern und Pick-ups. Ford sei einer der Pioniere beim autonomen Fahren. “Wir loten das weiter aus”, ergänzte Diess ohne Details zu nennen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below