August 22, 2019 / 1:38 PM / 4 months ago

Volkswagen dementiert Bericht über Interesse an Tesla-Einstieg

The logo of Volkswagen is seen in front of its construction's plant, in Bratislava, Slovakia, July 4, 2019. Picture taken July 4, 2019. REUTERS/Radovan Stoklasa

Frankfurt (Reuters) - Volkswagen hat einen Magazin-Bericht dementiert, wonach Vorstandschef Herbert Diess mit einer Beteiligung am Elektroautopionier Tesla liebäugelt.

“Die Spekulationen zu einer Übernahme von Anteilen von Tesla sind gegenstandslos”, erklärte ein VW-Sprecher am Donnerstag zu einem Bericht des “Manager Magazins”. Dieses hatte einen ranghohen Manager mit den Worten zitiert, Diess “würde sofort einsteigen, wenn er könnte”. Das Geld sei da, mit der Zustimmung der Großaktionäre, der Familien Porsche und Piëch, sei es aber schwierig. Ein VW nahestehender Banker sagte, Diess würde zwar gerne Zugriff auf die Softwarekompetenz Teslas haben, es sei aber wohl unmöglich zu rechtfertigen, 30 Milliarden Dollar (27 Milliarden Euro) für das ganze Unternehmen hinzublättern.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below