October 28, 2008 / 1:12 PM / 11 years ago

Finanzaufsicht nimmt VW-Kursanstieg unter die Lupe

Frankfurt (Reuters) - Die Finanzaufsicht BaFin nimmt den außerordentlich hohen Kursanstieg der Volkswagen-Aktie unter die Lupe.

“Wir schauen uns den Handel mit VW-Papiere auf mögliche Anhaltspunkte für Insiderhandel oder Marktmanipulationen an”, sagte eine Sprecher der Behörde am Dienstag. Auf Basis dieser Untersuchung entscheide die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, ob sie eine formelle Prüfung einleite. Die Analyse dauere aber noch einige Zeit. “In dieser Woche ist keine Entscheidung zu erwarten”, sagte die Sprecherin.

Die VW-Aktie stieg am Dienstag den zweiten Tag in Folge drastisch. Porsche hatte am Wochenende weitere Details zur geplanten VW-Mehrheitsübernahme bekanntgegeben. Daraufhin waren einige spekulative Investoren gezwungen, sich zu jedem Preis mit VW-Aktien einzudecken - denn sie hatten zuvor auf fallende Kurse gewettet und geliehene Papiere verkauft (Leerverkauf).

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below