Reuters logo
CDU verliert in Niedersachsen laut Umfrage weiter an Boden
October 9, 2017 / 11:47 AM / in 2 months

CDU verliert in Niedersachsen laut Umfrage weiter an Boden

Berlin (Reuters) - Knapp eine Woche vor der Landtagswahl in Niedersachsen verliert die CDU in einer Umfrage zufolge weiter an Boden.

Lower Saxony's Christian Democratic Union's (CDU) top candidate Bernd Althusmann gestures on stage during a regional election campaign in Hildesheim, Germany September 27, 2017. REUTERS/Fabian Bimmer

Nach der am Montag veröffentlichten Insa-Erhebung für die “Bild” kommt die Union auf 32 Prozent. Die SPD liegt demnach mit 33 Prozent in Führung. FDP und Grüne kommen jeweils auf zehn Prozent. Die AfD zöge mit sieben Prozent erstmals in den Landtag in Hannover ein, während die Linke mit fünf Prozent auf der Kippe steht. Damit wäre die rot-grüne Landesregierung abgewählt. Eine Mehrheit hätte nur noch eine große Koalition oder ein Jamaika-Bündnis aus CDU, FDP und Grünen. Ein rechnerisch mögliches Ampel-Bündnis aus SPD, Grünen und FDP haben die Liberalen ausgeschlossen. Möglich wäre auch ein rot-rot-grünes Bündnis. In Niedersachsen wird am Sonntag ein neuer Landtag gewählt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below