June 24, 2020 / 7:34 AM / 14 days ago

Anwalt - Ex-Wirecard-Chef Braun ist freigelassen worden

FILE PHOTO: Markus Braun, CEO of Wirecard AG, an independent provider of outsourcing and white label solutions for electronic payment transactions, during a Reuters interview at the company's headquarters in Aschheim near Munich, Germany September 6, 2018. REUTERS/Michael Dalder/File Photo

München (Reuters) - Der frühere Wirecard-Chef Markus Braun ist nach Aussage seines Verteidigers wie geplant gegen Kaution freigelassen worden.

Braun habe die vom Gericht geforderte Sicherheitsleistung von fünf Millionen Euro gezahlt und sei auf freiem Fuß, sagte Brauns Rechtsanwalt Alfred Dierlamm am Mittwoch der Nachrichtenagentur Reuters. Die zuständige Ermittlungsrichterin am Amtsgericht München hatte am Dienstag entschieden, dass der Untersuchungshaftbefehl gegen Braun im Wirecard-Bilanzskandal nach Zahlung einer Kaution außer Vollzug gesetzt wird.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below