31. August 2017 / 15:04 / vor einem Monat

DIHK kritisiert schleppenden Fortgang der Brexit-Gespräche

Britain's Secretary of State for Exiting the European Union David Davis and European Union's chief Brexit negotiator Michel Barnier hold a joint news conference marking the end of the third formal negotiation session in Brussels, Belgium August 31, 2017. REUTERS/Francois Lenoir

Berlin (Reuters) - Die deutsche Wirtschaft wird angesichts der schleppenden Brexit-Verhandlungen immer nervöser.

“Die Ergebnisse der dritten Verhandlungsrunde sind ernüchternd”, kritisierte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, am Donnerstag. Die Unsicherheit bei den Unternehmen nehme zu. “Für uns als Wirtschaft ist das verheerend. Und es ist kein Trost, dass es die Briten selbst härter trifft als den Rest der EU.”

Nachdem in der dritten Gesprächsrunde zwischen Großbritannien und der EU entscheidende Fragen, etwa nach den Arbeitnehmerrechten oder dem Umfang der EU-Ausstiegsrechnung offengeblieben waren, zweifelt Wansleben an einer Einigung in absehbarer Zeit. “Ob die zweite Verhandlungsphase im Oktober starten kann, ist also mehr als fraglich.” Die Unternehmen in Deutschland und in Großbritannien seien besorgt, dass weitere wertvolle Zeit verloren gehe. Anfang der Woche hatte der DIHK und sein britischer Partnerverband BCC gemeinsam an die Unterhändler appelliert, konstruktive Lösungen zu erarbeiten und die gemeinsamen wirtschaftlichen Interessen zu betonen.

Die dritte Runde der Austrittsverhandlungen war am Donnerstag ohne greifbare Fortschritte zu Ende gegangen. Das Königreich ist für Deutschland der drittgrößte Exportmarkt. Deutsche Firmen sind mit allein 2.500 Niederlassungen auf der Insel vertreten. Dort sind annähernd 400.000 Menschen beschäftigt.

Unsere WerteDie Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below