December 19, 2018 / 11:55 AM / 3 months ago

Kommission will bei Chaos-Brexit minimalen Flugverkehr garantieren

FILE PHOTO -- A passenger plane flies through aircraft contrails in the skies near Heathrow Airport in London, Britain, April 12, 2015. REUTERS/Toby Melville/File Photo

Brüssel (Reuters) - Die EU-Kommission will den Flugverkehr zwischen der EU und Großbritannien im Falle eines ungeregelten Brexits Ende März mit Notfallmaßnahmen aufrechterhalten.

Die jetzigen Vorschläge könnten lediglich ein Grundangebot an Flügen gewährleisten, teilte die EU-Kommission am Mittwoch mit. Ein kompletter Zusammenbruch solle so vermieden werden. Voraussetzung sei allerdings, dass London den EU-Airlines die gleichen Rechte einräume.

Das Risiko eines Ausscheidens Großbritanniens aus der EU am 29. März ohne Regelwerk steigt. Die britische Regierung findet derzeit keine Mehrheit im Parlament für den mit der EU ausgehandelten Ausstiegsvertrag. In der vergangenen Woche war die britische Premierministerin Theresa May mit dem Versuch gescheitert, der EU auf einem Gipfeltreffen weitere Zugeständnisse abzutrotzen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below