October 19, 2010 / 2:00 PM / 9 years ago

EU - Fleisch geklonter Tiere soll nicht zu Lebensmitteln werden

Holstein cows stand in a field at a farm near Nairn in northern Scotland August 4, 2010. REUTERS/David Moir

Brüssel (Reuters) - Das Fleisch geklonter Tiere soll in der EU vorerst nicht zum Verzehr zugelassen werden.

Allerdings will die EU-Kommission die Einfuhr von Fleisch oder Milch der Nachkommen von Klontieren erlauben. Nach den Worten von Gesundheits- und Verbraucherschutzkommissar John Dalli soll das Fleisch geklonter Tiere in den kommenden fünf Jahren nicht zu Nahrungsmitteln verarbeitet werden. Das diene dem Tierschutz, sagte Dalli am Dienstag in Brüssel.

Ein Importverbot für Lebensmittel von Nachfahren geklonter Tiere ist Dalli zufolge unnötig und würde den internationalen Handel behindern. Zudem sei die Herkunft der Produkte nicht mehr festzustellen. Ein generelles Verbot würde dazu führen, dass keinerlei tierische Produkte mehr aus Drittländern eingeführt werden könnten, die das Klonen zu lassen. “Wir werden die Welt nicht regulieren können”, sagte der EU-Kommissar.

Tierschützer kritisierten, die Kommission habe sich dem Druck der Drittstaaten gebeugt. Es sei durchaus möglich, die Herkunft der Produkte festzustellen, erklärte der Dachverband europäischer Tierschutzorganisationen.

Beim Klonen wird eine exakte genetische Kopie eines Tieres hergestellt. Die Erfolgsquote liegt jedoch unter 20 Prozent, die meisten Tiere sterben kurz nach der Geburt. Die aufwendige und teure Technik macht den direkten Verzehr geklonten Fleisches unrentabel. Die USA haben ein freiwilliges Moratorium für den Verkauf von Lebensmitteln verhängt, die direkt von geklonten Tieren stammen. Es gilt jedoch nicht für die aus den Nachfahren gewonnenen Produkte.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below