October 22, 2018 / 10:49 AM / a month ago

EU-Kommission berät am Dienstag über Vorgehen im Italien-Budget-Streit

A demonstrator holds flags ahead of a speech by Britain's Prime Minister Theresa May in Florence, Italy September 22, 2017. REUTERS/Max Rossi

Brüssel (Reuters) - Die EU-Kommission entscheidet am Dienstag über den Fortgang des Budget-Streits mit Italien.

Die EU-Kommissare würden auf ihrem Treffen am Dienstag das Verfahren diskutieren und die nächsten Schritte festlegen, sagte ein Kommissionssprecher am Montag in Brüssel. Zu der zuvor veröffentlichten Stellungnahme Italiens zum Haushaltsentwurf und den Bedenken der Brüsseler Behörde könne er noch nichts sagen.

Am Donnerstag warf die EU-Kommission Italien bei seinem Haushalt 2019 besonders ernsthafte Verstöße gegen EU-Regeln vor. Zur Finanzierung kostspieliger sozialpolitischer Wahlversprechen plant die Regierung aus rechter Lega und populistischer Fünf-Sterne-Bewegung 2019 eine deutlich höhere Neuverschuldung als von der Vorgängerregierung in Aussicht gestellt. In der Folge dürfte der schon enorm hohe Schuldenberg von 2,3 Billionen Euro weiter zu wachsen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below