November 27, 2019 / 9:11 AM / 8 days ago

EU-Parlament stimmt für von der Leyen als Kommissionschefin

European Commission President-elect Ursula von der Leyen addresses the European Parliament ahead of a vote of Members of the European Parliament on her college of commissioners, in Strasbourg, France, November 27, 2019. REUTERS/Vincent Kessler

Straßburg/Berlin (Reuters) - Ursula von der Leyen ist neue EU-Kommissionschefin. Das Europäische Parlament stimmte am Mittwoch mit großer Mehrheit für die 61-jährige Deutsche, die damit die erste Frau an der Spitze der mächtigen Brüsseler Behörde wird.

Im EU-Parlament in Straßburg hatte sie am Morgen für ihr Team geworben, das ebenfalls bestätigt wurde. Den Klimaschutz sowie die Digitalisierung bezeichnete von der Leyen als die größten Herausforderungen in den nächsten Jahren. Von der Leyen folgt auf den Luxemburger Jean-Claude Juncker, den sie als “großen Europäer” würdigte.

Die Kommission soll nun am 1. Dezember ihre Aufgaben aufnehmen - einen Monat später als eigentlich geplant. Das stark fragmentierte Parlament hatte drei Kommissare abgelehnt und dafür für eine Verzögerung gesorgt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below