June 12, 2018 / 1:35 PM / 2 months ago

Altmaier - Werden mit Frankreich gemeinsame EU-Reformpläne entwickeln

Berlin (Reuters) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier gibt sich zuversichtlich, dass Deutschland und Frankreich schon bald eine gemeinsame Linie für Reformen der Europäischen Union finden.

Minister for Economic Affairs and Energy Peter Altmaier delivers a statement after the weekly cabinet meeting in Berlin, Germany June 6, 2018. REUTERS/Axel Schmidt

Der nächste EU-Gipfel müsse angesichts den Handelsstreits mit den USA vor allem ein Signal der Geschlossenheit und Handlungsfähigkeit senden, sagte der Politiker am Dienstag beim CDU-Wirtschaftsrat in Berlin. Es gebe allerdings in Details noch Meinungsverschiedenheiten zu den französischen Reformwünschen. “Ich hoffe, dass wir in der nächsten Woche beim deutsch-französischen Wirtschaftsrat entscheidend vorankommen”, ergänzte Altmaier. Danach brauche es dann eine Verständigung im Kreise der nach dem Brexit verbliebenen 27 Mitgliedsländer der EU.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below