January 15, 2019 / 3:16 PM / 6 months ago

EU-Kommission will bei Siemens/Alstom-Fusion nicht naiv sein

French High Speed Train (TGV) made by French train maker Alstom stops next to a German High Speed Train (ICE) made by Siemens at Munich's railway station June 16, 2014. German engineering group Siemens and Mitsubishi Heavy Industries are expected to present their joint move on France's Alstom in Paris on Monday, challenging a formal offer from General Electric. Siemens is also to propose combining its rail activities with Alstom's, known for the high-speed TGV trains, sources have said. REUTERS/Lukas Barth (GERMANY - Tags: TRANSPORT BUSINESS)

Straßburg (Reuters) - Die EU-Kommission will bei ihrer Entscheidung über die umstrittene Fusion der Zugsparten von Siemens und Alstom das wirtschaftliche Umfeld beachten.

“Wir sind nicht naiv”, sagte EU-Wirtschaftskommissar Pierre Moscovici am Dienstag in Straßburg nach Beratungen des Gremiums über den Fall. Die Kommission werde auch mögliche künftige wirtschaftliche Entwicklungen berücksichtigen. Zuvor hatte Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager auf dem wöchentlichen Treffen mit ihren Amtskollegen den Fall geschildert.

Die Dänin hatte in den vergangenen Wochen mehrfach schwere wettbewerbsrechtliche Bedenken gegen den geplanten Zusammenschluss geäußert, während die Regierungen Deutschlands und Frankreichs die Fusion begrüßen. Siemens und Alstom argumentieren mit der drohenden Konkurrenz des chinesischen Branchenriesen CRRC, der man mit der Fusion begegnen müsse. Die Unternehmen hatten den EU-Wettbewerbshüter Insidern zufolge Konzessionen angeboten, um ihre Bedenken auszuräumen. Eine Entscheidung der Kommission über den Zusammenschluss wird am 18. Februar erwartet.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below