June 19, 2019 / 11:19 AM / 3 months ago

EU-Ratspräsident hofft auf Einigung über Top-Jobs am Donnerstag

European Council President Donald Tusk attends a rally during celebrations marking the 30th anniversary of the first free democratic parliamentary election in Poland, at the Old Town in Gdansk, Poland June 4, 2019. REUTERS/Kacper Pempel

Brüssel (Reuters) - EU-Ratspräsident Donald Tusk peilt nach zahlreichen Gesprächen mit den EU-Regierungen in den vergangenen Wochen eine baldige erste Einigung über die Vergabe der Top-Jobs an.

Er hoffe auf eine Übereinkunft am Gipfel-Donnerstag, schrieb Tusk am Mittwoch in einem Einladungsbrief an die 28 EU-Staats- und Regierungschefs. Er werde vor dem Spitzentreffen viele der Top-Politiker zu Einzelgesprächen treffen und sei vorsichtig optimistisch, eine schnelle Entscheidung treffen zu können. Bis Herbst steht die Neubesetzung der Spitzen von EU-Kommission, des Rats, des EU-Parlaments, der EZB sowie des diplomatischen Dienstes an.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below