July 5, 2018 / 11:05 AM / a month ago

EU-Parlament votiert gegen Reform von Urheberrecht

Brüssel (Reuters) - Das EU-Parlament hat gegen eine Reform des Urheberrechts gestimmt.

A man speaks on a mobile phone at a corridor of the European Parliament in Brussels, Belgium, May 2, 2018. REUTERS/Francois Lenoir

Am Donnerstag votierten 318 Abgeordnete gegen den Start von sogenannten Trilog-Gesprächen zwischen EU-Parlament, dem Rat als Vertretung der Mitgliedsstaaten und der EU-Kommission. Lediglich 278 stellten sich hinter die Reform. Damit folgte die Mehrheit der Abgeordneten nicht dem Vorschlag des EU-Rechtsausschusses für eine Modernisierung des Urheberrechts. Die Reform ist seit Jahren Thema in Brüssel und Straßburg.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below