for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Wirtschaftsnachrichten

Erholung der Industrie in Euro-Zone macht kleinere Fortschritte

Euro banknotes and coins are displayed in a shop in Brussels, Belgium November 14, 2017. REUTERS/Eric Vidal

Berlin/Brüssel (Reuters) - Die Erholung der Industrie in der Euro-Zone verliert deutlich an Schwung.

Die Betriebe stellten im August 0,7 Prozent mehr her als im Juli, wie das Statistikamt Eurostat am Mittwoch mitteilte. Im Juli hatte es noch ein Plus von 5,0 Prozent gegeben und im Juni einen Anstieg von 9,5 Prozent. Der Aufholprozess in dem wichtigen Wirtschaftszweig nach der Corona-Krise ist noch nicht zu Ende: Im Vergleich zu August 2019 stellten die Unternehmen 7,2 Prozent weniger her.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up